"Ich bin seit etwa 10 Jahren Mitglied des Kinderschachclubs Arlesheim und habe hier das Schachspiel erlernt. Seit drei Jahren spiele ich auch im SC Therwil und konnte dort mein Können um Einiges verbessern. Es macht mir grossen Spass den Kindern das königliche Spiel beizubringen und sie zu begleiten. Es ist für mich eine willkommene Abwechslung zum Studium, mit motivierten Kindern zu arbeiten und ihnen etwas beibringen zu dürfen. Man soll nicht vergessen, dass sie durch dieses fast tausendjähriges Spiel auch lernen zu gewinnen, zu verlieren und sich auf Dinge zu konzentrieren... was gerade in der Schule und im Studium sehr wichtig ist. --Und das Beste, es macht Spass!"  August 2015