Für jeden Spieler gibt es im Kinderschachclub Arlesheim den passenden Kurs.

Die Kinder werden jeweils aufgrund ihrer Schachkenntnisse sorgfältig in die passende Gruppe eingeteilt und haben somit die Möglichkeit im eigenen Tempo ihre Fähigkeiten spielerisch zu entwickeln. So wird auf allen Stufen sichergestellt, dass die Kinder durch einen durchgehend spannend und abwechslungsreich gestalteten Unterricht angemessen gefördert werden.

 

Einsteigerkurs

Freitags, 16.15 – 17.00 Uhr

 

Für Kinder ab 5 Jahren ohne Vorkenntnisse.

Die Grundlagen des Schachspielens werden in ein paar Lektionen spielerisch erlernt.

Nach dem Besuch des Einführungskurses dürfen Interessierte in den Anfängerkurs einsteigen. Einführungskurse starten normalerweise im Herbst mit jeweils 6 aufeinander folgenden Schnupperlektionen zwischen den Herbst- und den Winterferien.

 

Anfängerkurs

 

Freitags, 17.00– 18.00 Uhr

 

Für Kinder ab 6 Jahren die Grundlagen des Schachspiels kennen.

 

 

Ziel des Kurses ist es, den Teilnehmern eine interessante, lustige und abwechslungsreiche Erfahrung mit Schach zu vermitteln.

Im Anfängerkurs wird den Kindern das Schach im Bezug auf das Ziel des Spieles, die Funktion und den Wert der Figuren, die Zugregeln und einfache Eröffnungen nähergebracht.

In ausreichender Spielpraxis haben sie anschliessend die Möglichkeit, ihre Kreativität bei der Anwendung des Gelernten zu erproben und mit dem Gebrauch der Schachuhr und den Turnierregeln vertraut zu werden.

 

Fortgeschrittenenkurs

 

Freitags, 17.00 – 18.00 Uhr


Für Kinder und Jugendliche mit Schachkenntnissen, wie sie im Anfängerkurs erworben  werden können.

 

 

Ziel des Kurses ist es, die Teilnehmer für die anspruchsvolleren Elemente des Schachspiels zu interessieren und zu begeistern.

Im Fortgeschrittenenkurs werden die Jugendlichen durch Besprechung von Eröffnungs- und Endspielvarianten, Rätseln und Spielanalysen gefördert.
In der anschliessenden Spielpraxis üben sie sich im Turnierspiel und in Simultanpartien, im Schnell-, Blitz- und Doppelschach und in der Spielnotation und werden auf die taktischen Vor- und Nachteile ihrer Züge hingewiesen.

Kurseinstieg während des Schulsemesters jederzeit möglich. 

 

 

Profikurs

 

Freitags, 18.15 – 19.15 Uhr

Für Kinder und Jugendliche, die sich gerne intensiver mit Schach beschäftigen wollen und auch an Turnieren teilnehmen möchten.

Ziel des Kurses ist es, die bereits erworbenen Schachkenntnisse zu vertiefen und gegebenenfalls Turniertaktiken zu verfeinern.  

Das Analysieren und Vorführen von berühmten Meisterpartien ist ebenfalls ein Teil des umfangreichen Unterrichts. 

Kurseinstieg während des Schulsemesters jederzeit möglich.